Vernissage und Ausstellung "Altern in der Vielfaltsgesellschaft Berlin"

Pinselstrich

Über die Veranstaltung

Im Rahmen des Projekts "Asiat*innen aktiv – für ein Leben ohne Diskriminierung" wurde gemeinsam mit sieben Seniorinnen und Senioren asiatischer und nicht-asiatischer Herkunft anhand der partizipativen Forschungsmethode "Photovoice" versucht, zu erforschen, wie der Zusammenhalt in der Migrationsgesellschaft Berlin sowie das Wohlbefinden von Seniorinnen und Senioren mit und ohne Migrationsgeschichte gefördert werden können.

Dazu nahmen die Teilnehmenden in den Photovoice-Workshops über einen Zeitraum von drei Monaten Fotos zu bestimmten Aspekten auf und ermöglichten somit spannende und tiefe Einblicke in ihre Lebenswelten, Wahrnehmungen, Sorgen und Wünsche, die nun in der Ausstellung "Altern in der Vielfaltsgesellschaft Berlin" präsentiert werden.

Die Ausstellung ist vom 21. Janaur bis zum 7. Februar 2023 Montag bis Freitag von 10 bis 15 Uhr und Donnerstag von 10 bis 18 Uhr zu sehen.

Die Vernissage der Ausstellung mit einem Begleitprogramm findet am 21. Januar 2023 von 15 bis 18 Uhr statt.

Auf einen Blick

Zeitraum:

21.01.2023 - 15:00 bis 18:00 Uhr

Ort:

AWO Begegnungszentrum Kreuzberg
Adalbertstraße 23 a
10997 Berlin

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Anmeldung per E-Mail an ngan.tran@gemi-berlin.de

 

Kontakt

GePGeMi e. V.

Phuong Ngan Tran (Projektkoordinatorin)

Tel.: 030 98424316

Tel.: 030 98424316

ngan.tran@gemi-berlin.de

www.gemi-berlin.de