Veranstaltungsreihe: "Du sollst Dir ein Bild machen. Über Völkermord, Erinnerung und Widerstand"

Pinselstrich

Über die Veranstaltungsreihe

Das Erinnern an den deutschen Faschismus und die Bekämpfung seiner aktuellen Erscheinungsformen ist der Gründungsauftrag der Bundesrepublik Deutschland. Aber wie erinnern, wenn die Zeitzeuginnen und -zeugen sterben oder die Opfer zum Schweigen gebracht werden? Das Programm zeigt in Ausstellungen, Gesprächen und Lesungen aktuelle künstlerische und dokumentarische Ansätze, sich dem Vergessen entgegenzustellen.

Nähere Informationen erhalten Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Auf einen Blick

Zeitraum:

17.09. - 10.10.2020

Ort:

RomnoKher, zeitraumexit e. V.
Hafenstraße 68
68159 Mannheim

Kontakt

zeitraumexit und RomnoKher in Zusammenarbeit mit OFF//FOTO Festival

www.zeitraumexit.de

Diese Seite teilen