Mural der Vielfalt: Auftaktveranstaltung und Enthüllung

Vernissage am 17. Juli 2024, Get together am 19.

Pinselstrich

Über die Veranstaltung

Im Projekt "Speak out! Gegen Rassismus und Sexismus" teilen Migrantinnen ihre Erfahrungen und stärken sich gegenseitig, wehren sich gemeinsam. Mit der Künstlerin Carmen Luna haben 10 aktive Frauen von "Speak out!" eine Außenwand an der Stadtteilbibliothek in Haslach gestaltet. Ihr Mural der Vielfalt ist öffentlich und sichtbar für alle – zu jeder Zeit.

Mit dem Mural der Vielfalt wollen die Migrantinnen einen kollektiven Traum darstellen: von ihren Wegen und ihren Visionen, wie eine Gesellschaft in Diversität entstehen und aussehen kann.

Bei der Vernissage am 17. Juli 2024 gibt es die Gelegenheit, sich mit der Künstler*innengruppe auszutauschen. Und am 19. Juli laden die Veranstaltenden ein zu einer zweiten kollektiven Besichtigung und Gesprächen, in Kooperation mit der Staudinger Schule.

Daten:

  • Vernissage: 17. Juli 2024 um 18:00 Uhr

  • Get together mit der Staudinger Schule: 19. Juli 2024 um 19:00 Uhr

Weitere Informationen gibt es auf der Website der Veranstaltung.

Auf einen Blick

Zeitraum:

17.07.2024 - 18:00 bis 20:00 Uhr

Ort:

Carl-Kistner-Straße 59
79115 Freiburg im Breisgau

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt

Speak Out und Stadtbibliothek Freiburg

Myriam.alvarez@kh-freiburg.de