Geschichte(n) schreiben - Kreative Schreibwerkstatt der Lebenshilfe Emden

Pinselstrich

Über den Kurs

Demokratie ist nicht nur das, was befugte Menschen in Anträgen und Gesetzen aufschreiben. Politische Meinung ist nicht nur das, was in Artikeln und Leserbriefen steht. Jeder Mensch hat das Recht seiner Weltsicht in Wort und Schrift Ausdruck zu verleihen.

Die kreative Schreibwerkstatt liefert einen Beitrag dazu, dass auch in Emden weniger Menschen in ihrer Ausdrucksfähigkeit behindert werden. Sie richtet sich an alle, die jenseits von Teilhabe-Barrieren eigene Worte finden wollen. Wir machen uns schlau über aktuelle Themen und setzen unsere Gedanken und Ideen in Sprache um.

Ausgehend von den Wünschen und Interessen der Teilnehmer und Teilnehmerinnen spielen wir mal mit unserer Sprache, erfinden neue Wörter, verfassen kleine Gedichte und Elfchen oder schreiben Haikus und Märchen. Alles in allem sind unserer Kreativität keine Grenzen gesetzt: Wir schreiben Geschichte(n).

Unsere Ergebnisse lassen sich (an)sehen, sei es in Form von Postkarten oder einem eigenen Land mit einem Grundgesetz, unserem "Land der Schreibträume". Das ist noch nicht alles - wir schreiben weiter.

Der Kurs umfasst 11 Termine, Näheres unter:
https://www.vhs-emden.de/kurssuche/nr/2111702/bereich/details/.

In Kooperation mit der Lebenshilfe Emden.

Auf einen Blick

Zeitraum:

10.02.2021 - 18:00 bis 20:15 Uhr

Ort:

Volkshochschule Emden
An der Berufsschule 3
26721 Emden

Eintritt

Der Kurs ist kostenlos.

Anmeldung

Anmeldung nur nach Rücksprache mit der Volkshochsule Emden möglich.

Kontakt

Volkshochschule Emden

An der Berufsschule 3

26721 Emden

Tel.: 04921 91550

Tel.: 04921 91550

info@vhs-emden.de

https://www.vhs-emden.de