Beispielbild: Workshopsituation mit Kindern

Fachtagung: Digital dabei? Frühe Demokratie- und Vielfaltsbildung mit digitalen Medien stärken

Anmeldefrist: 6. Oktober 2022

Pinselstrich

Über die Tagung

Die Digitalisierung schreitet voran – auch im Handlungsfeld der Kindertagesbetreuung. Diese Entwicklung hat sich insbesondere im Zuge der Corona-Pandemie nochmals verstärkt. Schließlich konnten die pädagogischen Fachkräfte und Kindertagespflegepersonen in Zeiten von KiTa-Schließungen und Notbetreuung den Kontakt zu Kindern und Eltern oftmals nur auf digitalen Wegen aufrechterhalten. Der UN-Kinderrechtsausschuss stellte in seiner 25. Allgemeinen Bemerkung im März 2021 heraus, dass die Rechte von Kindern, etwa auf Beteiligung und Nicht-Diskriminierung, (auch) im digitalen Umfeld gelten und umzusetzen sind. Und auch die neue Bundesregierung hat die Förderung der Digitalisierung in der Elementarbildung in ihrem Koalitionsvertrag als Ziel verankert.

Im Rahmen der Fachtagung sollen sowohl die Potentiale und Chancen als auch die Herausforderungen der Digitalisierung im Handlungsfeld Kindertagesbetreuung beleuchtet werden. Dabei sollen Antworten unter anderem auf folgende Fragen gegeben werden:

  • Welche Möglichkeiten bieten digitale Medien zur Förderung von Partizipation und Inklusion in KiTas?
  • Welche Voraussetzungen braucht es, um digitale Medien für die frühkindliche Demokratie- und Vielfalts­bildung sinnvoll einzusetzen?
  • Wie können digitale Medien so eingesetzt werden, dass Chancengerechtigkeit und Teilhabe für alle Kinder ermöglicht werden, ohne gesellschaftliche Ungleichheit zu verstärken?

Die Veranstaltung richtet sich an Fach- und Leitungskräfte der Kindertagesbetreuung, Fachberatungen, Trägervertretende, Fachschullehrende und Fachschülerinnen und -schüler, frühpädagogische Projektträger und weitere relevante Akteurinnen und -akteure aus den Strukturen des Bundesprogramms "Demokratie leben!"

Mehr über das Tagungsprogramm erfahren

 

Auf einen Blick

Zeitraum:

17.10.2022 - 09:00 bis 16:30 Uhr

Ort:

Berliner Stadtmission
Lehrter Straße 68
10557 Berlin und online

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Aufgrund der großen Nachfrage sind die Präsenzplätze bereits ausgebucht. Um weiteren Interessierten aber die Möglichkeit zu geben, den Inhalten und Diskussionen der Veranstaltung zu folgen, bietet die Veranstalterin zusätzlich einen Livestream der Programmpunkte im Plenum (Vorträge und Podiumsdiskussion) an. Interessierte können sich noch bis zum 6. Oktober 2022 für den Livestream anmelden: www.duvk.de/fachtagung2022/anmeldung.

Kontakt

Koordinierungsstelle "Demokratie und Vielfalt in der Kindertagesbetreuung"

demokratie-vielfalt@agj.de

www.duvk.de