Fachtag des Projekts "Vielfalt ERLEBEN"

Anmeldefrist: 21. Oktober 2022

Pinselstrich

Über die Veranstaltung

Das Projekt "Vielfalt ERLEBEN" verbindet interkulturelle, politische Bildung und Erlebnispädagogik mit dem Ziel, emotionale Lernergebnisse und neue Zielgruppen zu erreichen.

Nach fast zwei Jahren inhaltlicher Arbeit lädt es ein, die Ergebnisse hautnah zu erleben. Neben einem geplanten Grußwort am Lagerfeuer werden die im Projekt gesammelten Erfahrungen geteilt sowie die entstandene Broschüre und der Film vorgestellt. In den Workshops wird den Teilnehmenden anhand von drei Methoden vorgestellt, wie das Projekt interkulturelle Bildung mit Erlebnispädagogik und Erlebnispädagogik mit interkultureller Bildung verbunden hat.

Dieser Fachtag spricht Führungskräfte von Verbänden, Organisationen und öffentliche Einrichtungen sowie Multiplikatorinnen und Multiplikatoren, Pädagoginnen und Pädagogen, Sozialarbeiterinnen und Spzialarbeiter und Praktikerinnen und Praktiker an.

Weitere Informationen zum Programm gibt es auf der Website des Projekts.

Auf einen Blick

Zeitraum:

15.11.2022 - 10:00 bis 15:30 Uhr

Ort:

Bergausstraße 1
87645 Schwangau

Eintritt

Die Teilnahme ist kostenlos.

Anmeldung

Ameldung bis zum 21. Oktober 2022 per E-Mail an johannes.krueger@outwardbound.de; bitte Wunschworkshop angeben.

Kontakt

OUTWARD BOUND gGmbH und Verband für interkulturelle Arbeit VIA Bayern e. V.

johannes.krueger@outwardbound.de