Qualitätswerkstatt 2.0

Pinselstrich

Projektziel

Das Begleitprojekt unterstützt die von "Demokratie leben!" geförderten Modellprojekte und Kompetenznetzwerke/-zentren der Handlungsfelder Vielfaltgestaltung und Extremismusprävention sowie die Projekte der Distanzierungs- und Ausstiegsberatung mit einem kostenfreien professionellen Beratungs- und Weiterbildungsangebot in ihrem herausforderungsvollen Projekt- und Beratungsalltag.

Zielgruppe

Projektmitarbeitende in den geförderten Modellprojekten und Kompetenznetzwerken/–zentren der Handlungsfelder Vielfaltgestaltung und Extremismusprävention, einschließlich des Themenfeldes Prävention in Strafvollzug und Bewährungshilfe, sowie den Projekten der Distanzierungs- und Ausstiegsberatung

Methodische Vorgehensweise und Umsetzungsformate

Entsprechend ihrer Bedarfssituation können einzelne Projektmitarbeitende oder Projektteams fachliche Beratung zu projekt- und fachübergreifenden Themen wie Projektmanagement, Zielgruppenorientierung oder Netzwerk- und Öffentlichkeitsarbeit erhalten. Supervisionsangebote stehen insbesondere den Projekten der Extremismusprävention und der Distanzierungs- und Ausstiegsberatung zur Verfügung, um sie in herausforderungsvollen Beratungssituationen zu stärken und in der Reflexion ihrer Tätigkeit, ihrer Resilienz und Selbstfürsorge zu unterstützen. Das Angebot wird ergänzt durch Fachworkshops, Fort- und Weiterbildungen. Externe Coaches, die eine größtmögliche Vielfalt an Expertise und Erfahrungshintergründen mitbringen, verstärken das Team des Begleitprojekts, um auf die individuellen Bedürfnisse der beratungssuchenden Projekte adäquat einzugehen.

Kontakt

GesBiT - Gesellschaft für Bildung und Teilhabe mbH

Karl-Marx-Str. 122

12043 Berlin

http://www.gesbit.de