Die Kita als Lernort für Demokratie - Partizipation und Selbstbestimmung von Anfang an

Pinselstrich

Projektziel

Das Modellprojekt entwickelt gemeinsam mit pädagogischen Fachkräften und Kita-Teams neue Methoden zur Etablierung einer demokratischen Alltagskultur auf der Basis von Teilhabe und Mitwirkung in der Kindertagesbetreuung. Schwerpunkte sind die Beteiligung von Kindern bis drei Jahren, von Eltern mit Migrationshintergrund sowie mediengestützte Formen der Elternbeteiligung.

Zielgruppe

Pädagogische Fachkräfte in der Kindertagesbetreuung

Methodische Vorgehensweise und Umsetzungsformate

Zur Methodenentwicklung werden Fachtage, Fortbildungen für Multiplikatorinnen und Multiplikatoren und ganze Teams sowie Prozessbegleitung bei der Organisationsentwicklung durchgeführt. Zum Abschluss erhalten die beteiligten Einrichtungen das neu entstandene Gütesiegel "Partizipation in der Kita".

Kontakt

Haus Neuland e.V.

Senner Hellweg 493

33689 Bielefeld

www.partizipation-kita.de