Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

ALL INCLUDED! Kinder- und Jugendkonferenz

Datum: 04. September 2019
Beginn: 09:00 Uhr
Ende: 15:30 Uhr

 

Eine ganztägige  Veranstaltung für Kinder und Jugendliche, ab 13:30 Uhr auch für Erwachsene

Das fünfjährige Modellprojekt »ALL INCLUDED! Museum und Schule gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt« geht in die letzte Runde! Auftakt macht eine Kinder- und Jugendkonferenz, denn in knapp fünf Jahren Projektarbeit wurde vor allem deutlich: Kinder und Jugendliche haben zu dem Thema viel zu sagen und vertreten relevante Positionen, die gehört werden sollten. Die Konferenz im Jugend Museum bietet ihnen nun eine Plattform dafür. Expert_innen aus kulturellen Einrichtungen, Schule und Politik hören ihnen zu.

Mit dabei sind u. a. Schüler_innen aus der Sternberg Grundschule, dem Gymnasium Steglitz, der Friedensburg Oberschule Berlin und der Kurt-Tucholsky-Oberschule. In der gemeinsamen Planung haben die Kinder und Jugendlichen und das Projektteam schon mögliche Themenfelder vorbereitet, etwa Sexismus, Homofeindlichkeit oder normative Zuschreibungen im Schulalltag. Auch die Moderation durch den Tag übernehmen die Jugendlichen selbst. Zur Konferenz am 4. September freut sich das Tagungsteam dann auf Schüler_innen aus ganz Berlin − los geht es ab 9 Uhr, ab 13:30 Uhr sind auch Erwachsene herzlich willkommen. Ein spannender Tag!

Um Anmeldungen bis zum 27.8.2019 wird gebeten unter museum(at)ba-ts.berlin.de.


Veranstaltungswebseite


Ort
Jugend  Museum
Hauptstraße 40/42
10827 Berlin

 

»ALL INCLUDED! Museum und Schule gemeinsam für sexuelle und geschlechtliche Vielfalt« ist ein fünfjähriges Modellprojekt des Jugend Museums – gefördert vom Bundesfamilienministerium im Rahmen des Bundesprogramms Demokratie leben!