Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Weimar feiert 100 Jahre Weimarer Reichsverfassung mit einem Fest der Demokratie

Datum: 31. Juli 2019
Beginn: 14:00 Uhr
Ende: 22:00 Uhr

 

Vor 100 Jahren, am 31.7.1919, wurde die Weimarer Reichsverfassung verabschiedet. Diesen Jahrestag feiert die Stadt Weimar mit einem großen Fest der Demokratie auf dem Theaterplatz. Von 14 bis 22 Uhr gibt es ein buntes Programm mit Musik, Moderation, Talk, einer „Tafel der Demokratie“ und einer „Meile der Demokratie“ mit Ständen von einem Dutzend zivilgesellschaftlicher Institutionen.

Auch die PfD der Stadt Weimar wird gemeinsam mit der Europäischen Jugendbildungs- und Jugendbegegnungsstätte Weimar (kurz EJBW)  einen Stand an der „Meile der Demokratie“ betreuen. Mitarbeitende der PfD stellen dort geförderte Projekte aus diesem Jahr vor, geben Hinweise zu kommenden Veranstaltungen und beantworten Fragen rund um den Lokalen Aktionsplan Weimar und freuen sich darauf, mit Interessierten ins Gespräch zu kommen.

Ort:
Theaterplatz
99423 Weimar

Die Partnerschaft für Demokratie Stadt Weimar wird gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.