Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Tag der offenen Gesellschaft: Gera lebt, lacht und is(s)t fantastisch!

Datum: 15. Juni 2019
Beginn: 18:00 Uhr

Unter dem Motto: "Gera lebt, lacht und is(s)t fantastisch" veranstaltet die Partnerschaft für Demokratie in Gera ein buntes Dinner auf der Sorge in Gera. Jeder der sich beteiligen möchte kommt am 15. Juni um 18 Uhr auf die Sorge mit Stühlen, Tischen und alles was man für ein Abendessen benötigt.

Deutschland- und weltweit werden an diesem Tag Projekte und Events veranstaltet, um die Menschen einander näher zu bringen. Initialisiert und aufgerufen durch die Initiative „Die offenen Gesellschaft“ beteiligt sich die Partnerschaft für Demokratie Gera sich auch In diesem Jahr wieder.

Die Partnerschaft für Demokratie in Gera setzt ein Zeichen für die Stadt, für ein "MiteinanderS in Gera", für Offenheit, Zusammenhalt, Gastfreundschaft und für die Werte unserer offenen Gesellschaft. Jeder ist herzlich willkommen, auch SIE! Bringen Sie ihre Familie und Freunde mit, sowie Sitzgelegenheiten und ein paar Lebensmittel. Was natürlich auch nicht fehlen darf, sind gute Laune und die Offenheit seine Mitmenschen und Nachbarn kennenzulernen. Wir freuen uns auf Sie! Die Veranstaltung in Gera wird organisiert durch den Begleitausschuss der Partnerschaft für Demokratie, der Stadt Gera sowie der Kindervereinigung e. V. und vielen weiteren Unterstützern und Helfern!

Ort:
Auf der Sorge
07545 Gera

Kontakt für Rückfragen:
Denny Willmann
Externe Koordnierungsstelle für das Bundesprogramm „Demokratie leben!“
Kindervereinigung e. V. Gera
exkos-gera(at)gmx.de

Flyer für weitere Informationen

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Gera statt und wird unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!".