Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Ausstellung „Deine Anne. Ein Mädchen schreibt Geschichte“

Datum: 13. März 2019 - 04. April 2019

Die Wanderausstellung des Anne Frank Zentrums Berlin kommt nach Leutkirch. Sie erzählt die Geschichte des jüdischen Mädchens, das sich in einem Hinterhaus in Amsterdam vor den Nazis versteckte und dabei ein heute weltberühmtes Tagebuch schrieb. Kurz vor Kriegsende starb Anne Frank in einem Konzentrationslager.

Die Ausstellung erzählt jedoch nicht nur ihre Geschichte, sondern stellt darüber hinaus einen Bezug zu unserer heutigen Gegenwart her. In einem aktuellen Teil wird die Auseinandersetzung mit Diskriminierung und Antisemitismus, mit der Bedeutung von Gleichberechtigung und Freiheit gefördert.

Ein lokaler Teil zur Geschichte der jüdischen Leutkircher Familie Gollowitsch rundet die Ausstellung ab.

Öffnungszeiten:
Mo - Fr 13:30 - 17 Uhr, Sa 10 - 12 Uhr, So 14 - 16 Uhr

Ort:
Geschwister-Scholl-Schule
Öschweg 5
Leutkirch im Allgäu

Weitere Informationen finden Sie unter: www.leutkirch.de/demokratie.

Kontakt:
Maria Hönig
Koordinierungs- und Fachstelle der Leutkircher Partnerschaft für Demokratie
Stiftung St. Anna
Kemptener Straße 11
88299 Leutkirch
maria.hoenig(at)stiftung-st-anna.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Stadt Leutkirch statt und wird unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.