Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Demokratiekonferenz der Partnerschaft für Demokratie Suhl

Datum: 19. Februar 2019
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Die diesjährige Demokratiekonferenz des Lokalen Aktionsplans (LAP) steht unter dem Motto: „Suhl bekennt Farbe“. Ab 16 Uhr sind alle Interessierten herzlich eingeladen, gemeinsam über neue Aktionen und Veranstaltungen zu diskutieren sowie im partizipativen Dialog an den Zielen des Lokalen Aktionsplanes zu arbeiten.

Inhalte der Konferenz sind die „offene Galerie“ der Projektträger*innen, welche zu Beginn bei Kaffee und Tee besucht werden kann. Das junge Zella-Mehliser Improvisationstheater „Das Virus“, läutet mit Ihrem Beitrag zum Thema Demokratie und Toleranz ab 17 Uhr den offiziellen Auftakt ein.

Im Anschluss soll sich an den folgenden 5 Thementischen ausgetauscht und vernetzt werden: 1. Antragsverfahren/ Projektförderung, 2. Jugendbeteiligung in Suhl, 3. LAP und Schule, 4. LAP und die Sicherheit in der Stadt, 5. Austausch und Kekse – Ideentisch zum LAP/ erfassen realer Bedarfe.
Es besteht aber auch die Möglichkeit einen kleinen Tanzworkshop „Tänze aus aller Welt“ zu besuchen.

Weitere Informationen finden Sie auf der Startseite der städtischen Homepage www.suhltrifft.de.

Anmeldung und Kontakt für Rückfragen:
bis zum 15. Februar telefonisch oder per E-Mail
Tel: 03681 / 803532 bei Lucie Zielinski
E-Mail: lapsuhl(at)jhvf.de

Ort: Bankettsaal Kaluga des Suhler Congress Centrums 

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Stadt Suhl statt und wird unter anderem aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.