Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Wir machen es einfach - Inklusionsmöglichkeiten junger Menschen in Sachsen

Datum: 04. Dezember 2018
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Inklusion kann und muss in vielen gesellschaftlichen Bereichen stattfinden. Dabei geht es um viel mehr, als Sprache erleben und die Regeln in Deutschland zu beachten.

Wichtig ist, miteinander Demokratie zu leben und Gesellschaft zu gestalten. Diese seminaristische Veranstaltung eröffnet einen Austausch zwischen Vereinsvorständen und jungen Geflüchteten, miteinander in Vereinen Verantwortung zu übernehmen. Dafür werden inhaltliche Trainings zum Fremdverstehen und Transkulturellen Lernen angeboten.

Anmeldung unter
www.ev-akademie-meissen.de

Die Teilnahme ist kostenfrei.

Kontakt für Rückfragen:
Evangelische Akademie Meißen

Christian Kurzke, Studienleiter
Tel.: 03521 4706-18
christian.kurzke(at)ev-akademie-meissen.de

Sabine Laake, Tagungssekretärin
Tel.: 03521 4706-15
sabine.laake(at)ev-akademie-meissen.de

 

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Modellprojekts „Empowered by democracy“ – Prävention, Demokratieförderung und Integration für und mit Geflüchteten! statt und wird unter anderem aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.