Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Wir sind Juden aus Breslau - Eine Filmvorführung

Datum: 08. November 2018
Beginn: 10:00 Uhr

Junge Schüler in Breslau - das Leben meinte es gut mit ihnen und sie konnten mit kindlicher Hoffnung in die Zukunft sehen. Dann kam Hitler an die Macht. Quasi über Nacht mussten sie fliehen, ins Exil gehen. Einige überlebten Auschwitz. Jedes Schicksal ist einzigartig, dennoch haben sie eines gemeinsam: Sie waren Juden aus Breslau. Sie haben Rettung in allen Himmelsrichtungen gefunden.

Anlässlich des 80. Jahrestages der Reichspogromnacht am 9. November 1938 sollen diese Schicksale nun filmisch gezeigt werden. Es ist ein Film mit aktueller Brisanz, der vor Augen führen möchte, wie es Menschen gehen kann, die vor Faschismus und Verfolgung fliehen müssen.

Am 8. November wird der Dokumentarfilm im Cineplex Gotha in der Gartenstraße 31 gezeigt.

Weitere Informationen finden Sie unter: https://www.cineplex.de/film/wir-sind-juden-aus-breslau/339635/gotha/

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Landkreis Gotha statt und wird unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“