Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Ausstellung „Der Weg der Sinti und Roma“

Datum: 11. September 2018 - 12. Oktober 2018

Die Ausstellung „Der Weg der Sinti und Roma“ zeigt die Geschichte der Minderheit seit ihrer Ankunft im deutschsprachigen Raum vor über 600 Jahren. Sie thematisiert die Wirkung von Bildern und Zuschreibungen gegen Sinti und Roma vom 15. bis zum 20. Jahrhundert, die Verfolgungen und Diskriminierungen bis zum Völkermord während des Nationalsozialismus, die Kontinuitäten der Bilder in der Nachkriegszeit und nicht zuletzt den Kampf gegen den Antiziganismus durch die Selbstorganisationen der deutschen Sinti und Roma seit 1980. Dabei werden die Erfolge der Bürgerrechtsarbeit ebenso dargestellt wie die massive Ablehnung durch einen großen Teil der bundesrepublikanischen Bevölkerung.

Ort:
Kreishaus Dietzenbach, Foyer
Werner-Hilpert-Straße 1

Kontakt für Nachfragen:
Michael Becker
Koordinierungs- und Fachstelle Dietzenbach

c/o Stadtverwaltung
Dietzenbach
Europaplatz 1
63128 Dietzenbach

michael.becker(at)dietzenbach.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Dietzenbach statt und wird unter anderem aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.