Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Typisch Junge, typisch Mädchen, typisch … - Interkulturelle Kinderakademie / Lutherstadt Wittenberg

Datum: 30. Juli 2018 - 03. August 2018
Beginn: 08:00 Uhr
Ende: 14:30 Uhr

Jungen spielen mit Autos, Mädchen mit Puppen. Solche Klischees gab und gibt es nicht nur in Deutschland.

Heute können Kinder meist relativ frei entscheiden, was sie anziehen, womit sie spielen und welche Berufe sie interessant finden, auch wenn die alten Muster immer noch eine Wirkung entfalten. Kinder mit und ohne Fluchthintergrund sind eingeladen, über geschlechtsspezifische Prägungen und Rollenmuster nachzudenken und herauszufinden, was ihnen persönlich Freude macht.

Anmeldung und Kontakt für Rückfragen:
Informationen und Anmeldung bis 15.07.18: www.j-a-w.de/kinderakademie

Evangelische Akademie Sachsen-Anhalt e. V., Schlossplatz 1d, 06886 Wittenberg
Kordula Wolters (Tagungsassistentin) | Tobias Thiel(Studienleiter)
Tel.: 03491-4988-11| -15|
wolters(at)ev-akademie-wittenberg.de  |  thiel(at)ev-akademie-wittenberg.de

Veranstaltungswebseite

Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Modellprojekts „Empowered by democracy“ – Prävention, Demokratieförderung und Integration für und mit Geflüchteten! statt und wird unter anderem aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.