Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Qualifizierungsreihe „Ehrenamt im Fokus“: Werkzeugkoffer Körpersprache – Zeig‘ doch, was Du sagen willst!

Datum: 19. April 2018
Beginn: 19:00 Uhr
Ende: 21:30 Uhr

Das bürgerschaftliche Engagement mit all seinen Facetten ist eine der tragenden Säulen unserer Stadtgesellschaft. Der persönlicher Einsatz in den Vereinen, Organisationen, Initiativen oder privat ist wichtig für das Gemeinwesen.

Ehrenamt macht Spaß! Aber es gibt auch Herausforderungen. Einige davon sollen Thema der Qualifizierungsreihe „Ehrenamt im Fokus“ sein: Die Moderation von Gruppentreffen, die Umsetzung von Ideen in die Praxis, der richtige Umgang mit den sozialen Netzwerken und nicht zu vergessen der persönliche Eindruck, den wir durch unsere Körpersprache bewusst oder unbewusst hinterlassen.

Spannende Themen, die die Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement in Kooperation mit lokalen Partnern als Wertschätzung für den Einsatz von Herbst 2017 bis Frühjahr 2018 anbietet. Sie sind in Ravensburg engagiert? Dann nutzen Sie das kostenlose Qualifizierungsangebot und melden Sie sich an.

Donnerstag, 19. April 2018 von 19 - 21.30 Uhr

Mensa der Gymnasien, Spohnstraße 22, 88212 Ravensburg

Referent:

Andreas Hartmann, Kommunikations- und Körpersprache-Trainer, zertifizierter Persönlichkeits- und Business-Coach, Dozent an Hochschulen und in der freien Wirtschaft, sowie ausgebildeter Pantomime, Schauspieler, Zauberkünstler und Buchautor

Egal, ob im Beruf, im privaten Umfeld oder im Ehrenamt: Schon bevor wir überhaupt etwas sagen, senden wir Signale aus. Doch entspricht das immer dem, was wir denken, fühlen und ausdrücken wollen? Sind Missverständnisse nicht geradezu vorprogrammiert? Kann man diese vielleicht vermeiden? Lesen und interpretieren wir die Körpersprache unserer Mitmenschen richtig?

Ganz unter dem Motto: „Körpersprache lesen – Körpersprache verstehen - mit Körpersprache wirken!“ wird es an diesem Abend jede Menge zu hören, zu sehen und zu erleben geben. Experte Andreas Hartmann bringt dem Publikum auf kurzweilige Art die Feinheiten der Körpersprache näher. Dabei verbindet der „Meister der Körpersprache“ (FAZ) höchst elegant wissenschaftliche Erkenntnisse, spannende Live-Demonstrationen sowie viele praxisrelevante Informationen mit niveauvoller Unterhaltung. Aha-Erlebnisse garantiert! Im Anschluss an den Erlebnisvortrag steht der Referent für Fragen zur Verfügung.

Anmeldeschluss: Freitag, 13. April 2018

Die Fortbildungen finden in Kooperation statt mit:

Kreisjugendring Ravensburg e. V.
TAVIR e. V., Fach- und Koordinierungsstelle „Demokratie leben!“
Amt für Soziales und Familie, Stadt Ravensburg

Anmeldung:

Stadt Ravensburg
Büro Oberbürgermeister
Fachstelle Bürgerschaftliches Engagement
Marienplatz 26
88212 Ravensburg

Telefon 0751 82-312
Fax 0751 82-60312
be(at)ravensburg.de
www.ravensburg.de

Sollten wir mehr Anmeldungen erhalten, als Teilnehmerplätze zur Verfügung stehen, entscheidet das Los!

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie der Stadt Ravensburg / Schussental statt und wird unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.