Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Lesung der Vagina-Monologe / Leutkirch im Allgäu

Datum: 08. März 2018
Beginn: 19:00 Uhr

Lesung der Vagina-Monologe

Am 8. März, Weltfrauentag und gleichzeitig diesjähriger Aktionstag von One Billion Rising in Leutkirch, wird aus den weltweit bekannten Vagina-Monologen von Eve Ensler gelesen. Die amerikanische Schriftstellerin hatte diesen Aktionstag gegen Gewalt an Frauen und Mädchen 2012 ins Leben gerufen. Die Vagina-Monologe feiern seitdem ausverkaufte Theatervorstellung rund um den Globus. Es liest die Schauspielerin Jutta Klawuhn, begleitet von der Musikerin Islode Werner.

Zu Beginn der Veranstaltungen werden Fotoimpressionen einer Tanzdemo gezeigt, die am Vormittag des 8. März im Rahmen von One Billion Rising stattfindet. One Billion Rising ist ein weltweiter Aktionstag, an dem gegen Gewalt an Frauen und Mädchen protestiert wird. Der Name nimmt Bezug auf eine UN-Statistik, wonach jede dritte Frau im Laufe ihres Lebens eine Vergewaltigung oder eine schwere Körperverletzung erleidet. Von etwa drei Milliarden Frauen weltweit ist dies also eine Milliarde - one billion, die sich dagegen erhebt.

Zeit: 19.00 Uhr
Ort: Stadtbuchhandlung, Memminger Straße 2, 88299 Leutkirch im Allgäu
Eintritt: frei

Veranstalter: „One Billion Rising“ - Organisationsteam Leutkirch
Kontakt: Beatriz Schäffeler, beatriz.schaeffeler(at)leutkirch.de, Telefon 07561 9859353

Das Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend fördert die Veranstaltung der Stadt Leutkirch im Rahmen Bundesprogramms „Demokratie leben!“.