Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Eisenberg / Neues aus der fabelhaften Welt der Demokratie - eine Informationsveranstaltung zum Jahresprogramm 2018 des LAP

Datum: 08. März 2018
Beginn: 18:00 Uhr

Wir würden uns freuen, Sie bei Jahresauftaktveranstaltung 2018 des LAP im SHK persönlich begrüßen zu können. Wir informieren über Schwerpunkte, geplante Veranstaltungen sowie über mögliche Projektförderungen und laufende Angebote im Rahmen unserer Arbeit für Demokratie, Teilhabe und Weltoffenheit im Saale-Holzland-Kreis.

Wir sind ein kooperatives Netzwerk, in dem u. a. neben dem Cafe International und dem Demokratieladen Kahla auch das Projekt Schau HIN und der Jugendbeirat des SHK beteiligt sind.

Worauf wir uns in diesem Jahr freuen können - beispielsweise: Das Bündnis für Vielfalt geht 2018 in das 10. Jahr seines Bestehens! Der Demokratieladen ist 2018 seit 5 Jahren aktiv. Der 9. Kinder- und Jugendaktionstag KUJA wird am 26. Juni in Stadtroda stattfinden. Und bereits ab Ende Februar zeigen wir die Ausstellung „Der z/weite Blick" über Jugendkulturen und Diskriminierung.

Erfahren Sie mehr und was noch auf dem Programm steht. Wir laden zum Mitmachen und zur Beteiligung ein!

Bitte geben Sie uns eine kurze Rückmeldung (bzw. gegebenenfalls Ihrer Vertretung) bis zum 5. März, ob Sie eine Teilnahme ermöglichen können. Senden Sie eine Antwortmail als Rückantwort zum Termin Jahresauftakt LAP 2018.

Es ist uns wichtig, dass Sie dabei sind!

Mit freundlichen Grüßen,
auch im Namen des Jugendamts und der KooperationspartnerInnen,
Michael Schaffhauser

 

Koordinierungsstelle LAP im SHK
Partnerschaft für Demokratie Träger Koordinierungsstelle:
Bildungswerk BLITZ e. V.
vielfalt(at)bildungswerk-blitz.de
www.vielfalt-im-shk.de

Kontaktstelle
Jenaer Str. 45 07607 Eisenberg

Der LAP wird gefördert durch:
Bundesprogramm "Demokratie leben - aktiv gegen Rechtsextremismus, Gewalt, Menschenfeindlichkeit"
Landesprogramm "denk bunt" - für Demokratie, Toleranz und Weltoffenheit"
Saale-Holzland-Kreis