Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Informationsveranstaltung Extremismus

Datum: 23. Februar 2018
Beginn: 15:00 Uhr

Informationsveranstaltung Extremismus

Anmeldung:
Kommunales Integrationszentrum Rhein-Kreis Neuss
julia.meisel(at)rhein-kreis-neuss.de
Tel.: 02131-928 5065

Ort:
Kreishaus Grevenbroich
Kreissitzungssaal
Auf der Schanze 4
41515 Grevenbroich

Programm:

  • Begrüßung durch Herrn Kreisdirektor Dirk Brügge
  • Kurze Vorstellung des Programms „Demokratie leben!“ im Rhein-Kreis Neuss durch Frau Julia Meisel und Frau Natasa Sirigu
  • Folienvortrag Verfassungsschutz (Referent: LMR Uwe Reichel-Offermann, stellvertretender Leiter des Verfassungsschutzes NRW)
  • Möglichkeiten des zivilgesellschaftlichen Engagements gegen Extremismus am Beispiel des Bündnisses „Respekt und Mut“ aus Düsseldorf (Vortrag von Herrn Volker Neupert, Vorsitzender von „Respekt und Mut“)
  • Abfrage von Bedarfen und eventuellen Projektideen zum Aufbau von Präventionsprogrammen im Kreisgebiet

Moderation: Herr Andreas Vollmert

Vor und nach der Veranstaltung gibt es die Gelegenheit für die Teilnehmenden, eine gemeinsame Erklärung gegen jede Form des Extremismus zu unterzeichnen.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Rhein-Kreis Neuss statt und wird unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.