Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Vielfalt verbindet. Interkulturelle Woche in Wolfenbüttel

Datum: 24. September 2017 - 30. September 2017
Beginn: 15:00 Uhr
Ende: 19:00 Uhr

Vielfalt verbindet.

So lautet das Motto der Interkulturellen Woche 2017, die am 24. September bundesweit startet. In der Vielfalt, die in Deutschland über Generationen gewachsen ist, liegt die Zukunft unserer Gesellschaft. Die Interkulturelle Woche bietet Gelegenheit, sich entschieden rassistischen und nationalistischen Strömungen entgegenzustellen und gemeinsam zu diskutieren, wie wir unsere Gesellschaft auf der Basis von Grund- und Menschenrechten konstruktiv weiterentwickeln wollen.

Die Interkulturelle Woche wird vom Landkreis Wolfenbüttel, der Stadt Wolfenbüttel und der Partnerschaft für Demokratie im Landkreis Wolfenbüttel gemeinsam mit verschiedenen Kooperationspartnern veranstaltet. Wir laden Sie ein, die Vielfalt hier vor Ort zu erleben und mit Menschen aus vielen verschiedenen Ländern zusammen zu treffen.

Vom gemeinsamen Fahrrad reparieren über Tanztheater bis zu Workshops für Ehrenamtliche und dem Tag des Flüchtlings am 29. September 2017 reicht die Palette der Angebote. Vieles ist kostenfrei und für jedes Alter gibt es ein passendes Angebot.

Die verschiedenen Spielorte erkennen Sie an der Kennzeichnung mit bunten Bändern. Diese Bänder stehen symbolisch für ein buntes Miteinander – lebendig und offen für einen Dialog.

Mehr Informationen zur Interkulturellen Woche und Tag des Flüchtlings.

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Landkreis Wolfenbüttel statt und wird unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!".