Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V.

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V.

Kontaktdaten

Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V.
Hebelstr. 6
60318 Frankfurt am Main
Tel.: 069 9443710
zentrale(at)zwst.org
http://www.zwst-kompetenzzentrum.de/


Projektinhalt

  • Förderung im Themen- bzw. Strukturfeld: Antisemitismuskritische Bildung und Empowerment der jüdischen Community
  • Zielgruppe: Junge Erwachsene

Die Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland (ZWST) ist ein Spitzenverband und Mitglied der Bundesarbeitsgemeinschaft der Freien Wohlfahrtspflege (BAGFW). Als Dachorganisation vertritt die ZWST die jüdischen Gemeinden auf dem Gebiet der jüdischen Sozialen Arbeit und ist bundesweit aktiv. Politische Bildung ist ein wichtiges Anliegen der ZWST. Seit Jahren gibt es erfolgreiche Projekte im Bereich der Holocaust Education, Antidiskriminierungspädagogik und Antisemitismusprävention.

Im Rahmen der Förderung zur Strukturentwicklung durch „Demokratie leben!“ wird die Arbeit der ZWST in diesen Themenfeldern ausgebaut und auf das Strukturfeld Empowerment der jüdischen Community ausgeweitet. Ein 2015 gegründetes Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment ermöglicht eine Verstetigung und Professionalisierung dieser Arbeit. Als Fachstelle für Bildung, Beratung und Vernetzung arbeitet es inzwischen in vier Handlungsbereichen: Community Coaching, Antisemitismusprävention, Betroffenenberatung sowie zunehmend der Fach- und Politikberatung. Die jeweils dazugehörigen Projekte richten sich sowohl an die jüdische Zivilgesellschaft als auch an Akteurinnen und Akteure aus Wissenschaft, Bildung, Politik und Medien.