Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH

Logo von ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH

Kontaktdaten

ZDK Gesellschaft Demokratische Kultur gGmbH
Ebertystr. 46
10249 Berlin
Tel.: 030 42018690
info(at)zentrum-demokratische-kultur.de
http://www.zentrum-demokratische-kultur.de/


Projektinhalt

  • Förderung im Themen- bzw. Strukturfeld: Ausstiegsberatung
  • Zielgruppe: Menschen mit Verbindungen zu radikal-politischen Szenen

Die Hauptschwerpunkte der Arbeit des Trägers liegen in der Deradikalisierung von Personen aus extremistischen Zusammenhängen, dem intervenierenden Eingreifen in Radikalisierungsprozesse sowie der Beratung von Familien und Angehörigen radikalisierter oder sich radikalisierender Personen. Im Jahr 2000 wurde mit EXIT-Deutschland die erste Ausstiegsinitiative für Rechtsextremistinnen und –extremisten in der Bundesrepublik gegründet. Daneben existiert mit HAYAT-Deutschland seit 2011 eine Initiative zur Auseinandersetzung mit islamistisch motivierten Radikalisierungsverläufen.

Im Rahmen der Förderung durch „Demokratie leben!“ stärkt ZDK insbesondere die bundesweite Ausstiegs- und Deradikalisierungsarbeit mit Blick auf Menschen mit ausgeprägten Verstrickungen in über die Grenzen von Bundesländern hinaus aktive ultraradikale Szenen. Ferner werden projekt- und länderübergreifende Fachveranstaltungen durchgeführt, um den Wissensaustausch und -transfer zu intensivieren sowie um die Deradikalisierungs- und Ausstiegsarbeit bundesweit qualitativ weiterzuentwickeln.