Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

MUTIK gGmbH Geschäftsbereich Junge Islam Konferenz

Logo MUTIK gGmbH Geschäftsbereich Junge Islam Konferenz

Kontaktdaten

MUTIK gGmbH Geschäftsbereich Junge Islam Konferenz      
Friedrichstr. 206
10969 Berlin
Tel: 030 388 745 671
nina.prasch(at)j-i-k.de

www.mutik.org

www.junge-islam-konferenz.de


Projektinhalt

  • Förderung im Themen- bzw. Strukturfeld: Prävention von Islam- und Muslimfeindlichkeit sowie Empowerment von Betroffenen
  • Zielgruppe: staatliche und zivilgesellschaftliche Akteure

Die Schaffung bundesweiter Strukturen zur effektiven Prävention von Islam- und Muslimfeindlichkeit sowie zum Empowerment von Betroffenen ist Ziel dieses Projekts. Hierzu soll unter anderem ein Gesamtüberblick über alle Akteurinnen und Akteure Themenfelds erstellt werden, die in diesem Themenfeld aktiv sind. Diese werden vernetzt und entwickeln gemeinsam eine deutschlandweite Präventionsstrategie.

In initiierten Fachdebatten soll der aktuelle Sachstand im Themenfeld ermittelt und publiziert werden. Regelmäßig durchgeführte Öffentlichkeitskampagnen machen islamfeindliche, antimuslimische und rassistische Tendenzen und deren Auswirkungen sichtbar.