Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Filmprojekt „Gefangen im Netz der Erwartungen“

„Gefangen im Netz der Erwartungen“ lautet das Thema, dem sich sechs Schülerinnen und Schüler der Mittelschule Grafenwöhr (Oberpfalz) im Rahmen eines Projekts der Partnerschaft für Demokratie Neustadt/WN im Jahr 2017 angenommen haben.

Projektfilm der PfD Neustadt/WN

Die Hauptakteure sind junge unbegleitete Flüchtlinge aus Syrien, Afghanistan und Irak zwischen 14 und 17 Jahren. Mit dem Film stellen sie szenisch den Druck der Erwartungen dar, der auf ihnen lastet und können so ausdrücken, wofür anderweitig die sprachlichen Mittel fehlen: Hin- und Hergezogen sind sie zwischen der Angst, Abgeschoben zu werden und den Erwartungen, die an sie gestellt werden – seitens der Schule, ihrer Heimat, ihrer Religion und Deutschland. Bei ihren Mitschüler*innen stießen die Schauspieler*innen auf Verständnis für ihre Situation und Mitgefühl.

Hier geht es zum Film „Gefangen im Netz der Erwartungen“

Internetpräsenz des Partnerschaft für Demokratie Neustadt/WN