Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Partnerschaft für Demokratie Limburg

„Eisbrechen für Anfänger“

Aus Nebeneinander wird Miteinander - Kennenlernen mal anders

Die Partnerschaft für Demokratie Limburg überlegte sich eine außergewöhnliche Sommeraktion, um Menschen, die sich eigentlich nicht kennen, miteinander ins Gespräch zu bringen. Denn: Ziel einer Partnerschaft für Demokratie ist immer auch aufzuzeigen, dass das Zusammenleben in Vielfalt sehr bereichernd sein kann.

Wie lassen sich also Hemmschwellen und Berührungsängste beim „Aufeinanderzugehen“ abbauen? In diesem Fall: Durch gemeinsames Eis essen, durch die Aktion „Eisbrechen für Anfänger“.

Auf dem Limburger Europaplatz wurde ein Sofa aufgestellt, um die Begegnungen bequem zu machen. Ein Gutschein für „Ein Eis für Zwei“ bildete den Einstieg für eine neue Bekanntschaft.

Eingeladen waren alle Menschen, die am Vortag der Europawahl am 25. Mai 2019 vorbeikamen. Wer sich traute, mit einer fremden Person auf dem Sofa ins Gespräch zu kommen, bekam eine Kugel Eis.

 

Nach der Maxime: „Für mehr Liebe statt Laktoseintoleranz. Für mehr Facetten statt Frostbeulen. Für mehr Geschmack statt Genöle. Und dafür, dass in Limburg Respekt, Toleranz und ein demokratisches Miteinander möglich bleiben,“ setzte die Partnerschaft für Demokratie mit dieser Aktion ein Zeichen für mehr Vielfalt.

 

Hier ein paar „bewegte Eindrücke“ der Eisbrechen für Anfänger-Aktion