Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Projektvorstellungen

Dass Antisemitismus in Deutschland auch nach der Shoa noch eine Bedrohung darstellt, ist vielen Bürgerinnen und Bürgern nicht bewusst. Aus diesem Grund fanden zum 15. Mal fanden die Aktionswochen gegen Antisemitismus statt. Sie sollen vor allem eines: aufklären.

Mehr

Willkommenskultur ist kein Selbstläufer – oft wird sie getragen von einer großen Welle der Hilfsbereitschaft. Zusammenhalt in einer Gemeinde wird es dann geben, wenn sich Menschen kennenlernen. Ein Besuch im baden-württembergischen Singen.

Mehr

Wie die LAG Vielfalt sächsische Engagierte vernetzt

Mehr

Seit Jahrzehnten schon setzt sich Levi Salomon gegen Antisemitismus ein. Gerade jetzt ist sein Engagement nötiger denn je – das bescheinigen aktuelle Untersuchungen und ein Blick in die Polizeistatistik. Was der Endfünfziger Jugendlichen auf den Weg gibt.

Mehr

Vorurteilsbewusste Kinderbücher hat die lokale Partnerschaft für Demokratie in der Verbandsgemeinde Konz im Landkreis Trier-Saarburg ausgewählt, als sie den bundesweiten Vorlesetag am 17. November 2017 ausrichtete. Insgesamt hörten 140 Kinder an sieben Standorten vom Kinderhort bis zur Ganztagsschule Geschichten, die keine Stereotype oder diskriminierenden Abbildungen enthalten.

Mehr