Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Programmkonferenz 2018

Demokratie fördern, Vielfalt gestalten und Extremismus vorbeugen - das sind die neuen Kernziele des Bundesprogramms „Demokratie leben!“.

Bundesfamilienministerin Dr. Franziska Giffey hat am 6. November die Konferenz „Demokratie leben!" 2018 eröffnet. Rund 500 Partnerinnen und Partner des Bundesprogramms folgten der Einladung des Bundesfamilienministeriums nach Berlin. Nach ihrer Eröffnungsrede erörterte Dr. Franziska Giffey die Weiterentwicklung des Bundesprogramms. Auf der Konferenz wurden die unterschiedlichsten Erfahrungen aus der Projektarbeit und die Nachhaltigkeit der entwickelten Präventionsansätze diskutiert. Die Programmpartner nutzten zudem die Gelegenheit zum Austausch und zur Vernetzung untereinander.

Dr. Franziska Giffey:

„Wir wollen 'Demokratie leben!' vereinfachen und neu ausrichten: mit klaren Strukturen und weniger Bürokratie. Wir werden das Programm ab 2020 auf drei Kernziele konzentrieren: Demokratie fördern, Vielfalt gestalten, Extremismus vorbeugen.

Um das Video zu sehen stellen Sie bitte sicher, dass JavaScript aktiviert ist.