Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Dr. Katarina Barley im Gespräch mit dem Holocaust-Überlebenden Ben Lesser

Für ein Gespräch mit dem Zeitzeugen Ben Lesser besuchte Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley am 31. Januar 2018 das Anne Frank Zentrum. Als Überlebender einer der schlimmsten Epochen der Menschheitsgeschichte hat Ben Lesser sein Leben der Erinnerung und dem Kampf für eine tolerante Gesellschaft verschrieben. Im Anschluss an das Gespräch traf Ben Lesser auf eine Berliner Schulklasse, die sich mit ihm über seine bewegende Lebensgeschichte austauschte.

Um das Video zu sehen stellen Sie bitte sicher, dass JavaScript aktiviert ist.