Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Aus der Praxis

Nah dran am Bundesprogramm

Jasmin muss heiraten

Was tun bei drohender Zwangsheirat und Verschleppung?

Jasmin muss heiraten

Was tun bei drohender Zwangsheirat und Verschleppung?

Miteinander, nicht Gegeneinander

Das Musikvideo „Gutmensch“ tut Gutes

Miteinander, nicht Gegeneinander

Das Musikvideo „Gutmensch“ tut Gutes

Wie wollen wir leben?

Jugendliche mit Medienkompetenz empowern

Wie wollen wir leben?

Jugendliche mit Medienkompetenz empowern

Screenshot aus dem Film "Wie hetzt man richtig?", Bildnachweis: youtube.com

Hasskommentare sind im Internet ein alltägliches Phänomen. Doch wie hetzt man richtig? Die Beratungsstelle „pro aktiv gegen rechts – mobile Beratung in Bremen und Bremerhaven“ des Vereins zur Förderung akzeptierender Jugendarbeit (VAJA e. V.) erklärt in einem satirischen Film, was es bei der Online-Hetze zu beachten gilt.

Mehr
Bildnachweis: Partnerschaft für Demokratie Oberhausen

Anlässlich des weltweit begangenen Tags der Menschenrechte, den 10. Dezember, setzte eine Schülergruppe am Oberhausener Bertha-von-Suttner-Gymnasium ein Zeichen gegen Rechtsextremismus und populistische Hetze. Ihre Aktion stand ganz unter dem Motto des ersten Artikels unseres Grundgesetzes: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.“

Mehr
Bildnachweis: vimeo.com

Gemeinsam mit Bewohnerinnen und Bewohnern, Kindern und Jugendlichen erstellten Künstler Engelskulpturen, schweißten und polierten, „rollten“ sie dann zusammen durch den Stadtteil und stellten sie an verschiedenen Plätzen im Bezirk auf. Ziel des Projekts: Den Dialog zwischen den unterschiedlichen Religionen und Kulturen im Stadtteil anstoßen.

Mehr
Teilnehmer des Projektes

„Der Begriff ‚Dehnungsfuge‘ ist bewusst aus dem Baujargon gewählt. Diese besondere Fuge gleicht das Quellen und Schwinden von Rissen aus – reale Risse zwischen Bauteilen und Materialien“, erklärt Torsten Sowada, Projektleiter aus Magdeburg.

Mehr
Reiner Becker, Bildnachweis: Christian Stein, Philipps-Universität Marburg

In Hessen liegt der Umgang mit der rechtsextremen Szene vor allem in den Händen der Universität Marburg. Seit gut zehn Jahren ist sie Anlaufstelle für Eltern, Politik und Schule. Dem Forscherteam ist besonders an der Qualität gelegen.

Mehr
Bild eines Bierdeckels aus dem Projekt "Islam auf badisch"

„Wer oder was isch eigentlich e Imam?“ Diese und ähnliche Fragen wurden im Projekt „Islam auf badisch“ auf Bierdeckel gedruckt und in Gaststätten und Kulturbetrieben ausgelegt. Die Antworten im badischen Dialekt können mit dem Smartphone oder im Internet gelesen und angehört werden. Dadurch werden Menschen auf humoristische Weise dazu gebracht, sich mit dem Islam auseinanderzusetzen.

Mehr