Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

ComeBack - You are not alone (CoBa-Yana)

Kontaktdaten

BackUp – ComeBack
Westfälischer Verein für die offensive Auseinandersetzung mit dem Rechtsextremismus e. V.
Königswall 36
44137 Dortmund
Tel.: 0231 60010588
info(at)backup-comeback.de

www.backup-comeback.de/coba-yana


Themenfeld

Rechtsextreme Orientierung und Handlungen


Projektziele

Das Projekt forciert die Entwicklung neuer Konzepte der Ausstiegs-, Disengagement- und Distanzierungsarbeit in Dortmund. Die Hauptzielgruppe, Multiplikator*innen im Alter von 18-27 Jahren, berät und unterstützt Menschen beim Ausstieg aus der rechtsextremen Szene und entwickelt mit ihnen neue Lebensperspektiven.

Außerdem liegt der Fokus auf radikalisierungsgefährdeten Jugendlichen. In Kooperation mit städtischen und staatlichen Handlungsträger*innen wird anhand ausgewählter Sozialräume in Dortmund eine Sozialraumanalyse zum Thema "Rechtsextremismus" durchgeführt. Weiterhin werden konzertierte Ansprache-Aktivitäten qualifizierter Handlungsakteur*innen aus Staat und Zivilgesellschaft stattfinden. Infolgedessen soll die Ansprache rechtsextremer Aktivist*innen erfolgen.

Ergänzt werden die oben genannten Handlungsfelder durch eine breite Öffentlichkeitsarbeit, durch die Installierung eines Begleitausschusses, durch die Entwicklung von pädagogisch-didaktischen Handlungsleitlinien und primären Orientierungsangeboten sowie durch die Einrichtung sozialräumlicher Akteur*innen-Netzwerke.