Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Discovery Diversity - Between the Present and the Past

Kontaktdaten

KIgA e. V.
Oranienstr. 34
10999 Berlin
Tel.: 030 23 58 82 30
mail(at)kiga-berlin.org

www.kiga-berlin.org


Themenfeld

Aktuelle Formen des Antisemitismus


Projektziele

Das Projekt „Discover Diversity- Between the Present and the Past“ hat die Förderung der demokratische Kultur und die Integration von Geflüchteten in die pulalistische Gesellschaft als Ziel.

Mit Hilfe des Projekts soll unter anderen eine Sensibilisierung für die soziale Vielfalt in der deutschen Migrationsgesellschaft, Empowerment junger Geflüchteter und ein Abbau von Vorurteilen erreicht werden. Die Hauptzielgruppe sind Schüler*innen in Willkommensklassen und junge Erwachsene mit Fluchterfahrung.

Das Projekt setzt sich aus zwei Säulen zusammen. Als erste Projektsäule soll eine Projektwoche inhaltlich sowie methodisch-didaktisch konzipiert, erprobt und zur Anwendung gebracht werden, die dem sprachlichen Niveau und der Heterogenität der Schülerschaft Rechnung trägt. Die zweite Projektsäule umfasst die Qualifizierung junger Geflüchteter zu Teamern politischer Bildungsarbeit.