Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Programmfilme

Die erste Förderperiode 2015 – 2019

Standbild aus dem Video zum Gespräch Dr. Katarina Barley mit dem Holocaust-Überlebenden Ben Lesser

Für ein Gespräch mit dem Zeitzeugen Ben Lesser besuchte Bundesfamilienministerin Dr. Katarina Barley am 31. Januar 2018 das Anne Frank Zentrum. Als Überlebender einer der schlimmsten Epochen der Menschheitsgeschichte hat Ben Lesser sein Leben der Erinnerung und dem Kampf für eine tolerante Gesellschaft verschrieben. Im Anschluss an das Gespräch traf Ben Lesser auf eine Berliner Schulklasse, die sich mit ihm über seine bewegende Lebensgeschichte austauschte.

Mehr

Standbild aus dem Themenfilm „Engagement gegen Homosexuellen- und Transfeindlichkeit“

Zahlreiche Modellprojekte aus der ersten Förderperiode des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ thematisierten Phänomene der Homosexuellen- und Transfeindlichkeit. Dieser Film gibt einen beispielhaften Einblick in ihre Arbeit.

Mehr

Standbild aus dem Themenfilm „Engagement gegen Antisemitismus“

Wie kann man Antisemitismus in der heutigen Zeit begegnen? Welche Präventionsmöglichkeiten gibt es? In der ersten Fördeperiode thematisierten zahlreiche Modellprojekte des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ Antisemitismusphänomene der Gegenwart. Dieser Film gibt einen Einblick in ihre Arbeit.

Mehr

Standbild aus dem Themenfilm „Engagement gegen Rassismus und rassistische Diskriminierung“

Schülerinnen und Schüler nähern sich mit Mikrofon, Foto- und Filmkamera dem Thema Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung. Dieser Film zeigt die Arbeit der Modellprojekte in der ersten Förderperiode des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ im Themenfeld „Rassismus und rassistische Diskriminierung“.

Mehr

Standbild aus dem Themenfilm „Engagement gegen Rechtsextremismus“

Wie kann Rechtsextremismus-Prävention in die  Jugendarbeit vor Ort in den Kommunen etabliert werden? Ein Film über die Arbeit von Modellprojekten im Programmbereich „Radikalisierungsprävention“ des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ in der ersten Förderperiode.

Mehr

Standbild aus dem Programmvideo

Das Bundesprogramm „Demokratie Leben!“ förderte in der ersten Förderperiode deutschlandweit Projekte zur Demokratieförderung und in der Präventionsarbeit. Ein Film über die Arbeit des Beratungsnetzwerks Hessen.

Mehr

Teilnehmerinnen und Teilnehmer der Bundesjugendkonferenz von Amaro Drom und dem Jugendverband Terno Drom

In der ersten Förderperiode unterstützte „Demokratie leben!“ Modellprojekte, die sich speziellen Phänomenen gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit widmeten. Das Modellprojekt „Dikhen Amen! Seht uns!“ zeigte den gesellschaftlichen Rassismus gegen Roma, Romnja, Sinti und Sintizee auf und hinterfragte die damit verbundenen Stereotypen.

Mehr

Das Modellprojekt „Verein(t) gegen Rassismus! Stuttgarter Migrantenvereine gegen Islam-, Muslimfeindlichkeit und Alltagsrassismen!“ stellt sich vor

Das Modellprojekt „Verein(t) gegen Rassismus! Stuttgarter Migrantenvereine gegen Islam-, Muslimfeindlichkeit und Alltagsrassismen!“ sensibilisierte Migrantenvereine bezüglich gruppenbezogener Menschenfeindlichkeit, insbesondere Muslimfeindlichkeit. Es wurde während der ersten Förderperiode des Bundesprogramms umgesetzt.

Mehr

Das Modellprojekt „Jugend im Land 3.0“ stellt sich vor

Das Modellprojekt „Jugend im Land 3.0 - Digitale Demokratie- und Engagementförderung im ländlichen Raum“  wurde während der ersten Förderperiode vom Verein KinderStärken e. V. durchgeführt und schaffte die Grundlage für demokratische Mitbestimmung für Kinder und Jugendliche im ländlichen Raum.

Mehr

Programmvideo der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen

Im Rahmen von „Demokratie leben!“ erprobten mehr als 100 Modellprojekte innovative Ansätze im Bereich der Demokratieförderung und der Präventionsarbeit. Drei dieser Projekte beschäftigten sich mit Linker Militanz. Ein Film über das Projekt „Linke Militanz in Geschichte und Gegenwart“ der Gedenkstätte Berlin-Hohenschönhausen.

Mehr