Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Webinar „Sensible Themen kindgerecht besprechbar machen“

Datum: 5. Mai 2020
Beginn: 16:00 Uhr
Ende: 18:00 Uhr
Veranstalter: Kompetenzzentrum für Prävention und Empowerment der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V.
Ort: Online-Veranstaltung

 

Während viele Eltern mit geschlossenen Kitas, home schooling, home office oder Notbetreuung unter Druck geraten, hat die Corona-Pandemie auch den Alltag der Kinder auf den Kopf gestellt. Jedes Kind reagiert in diesen Tagen individuell und verfügt über ganz eigene Bewältigungsstrategien. Viele Eltern sehen sich in diesen Wochen nicht nur damit konfrontiert, selbst einen Zugang zu der neuen Situation und ihren Auswirkungen zu entwickeln, sondern diese auch mit ihren Kindern zu besprechen. Das Kompetenzzentrum hat vielen jüdischen Familien in den vergangenen Jahren Hilfestellung dabei geleistet, sensible Themen mit Kindern zu bearbeiten und öffnet sein Gruppenformat nun für Fragen, die sich aus der aktuellen Situation ergeben.

Ort:
Online-Veranstaltung

Anmeldung:
Melden Sie sich für die Online-Veranstaltung bitte auf der Veranstaltungswebseite an.

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen zur Veranstaltung erhalten Sie auf der Veranstaltungswebseite.

Die Veranstaltung findet im Rahmen des Kompetenzzentrums für Prävention und Empowerment der Zentralwohlfahrtsstelle der Juden in Deutschland e. V. statt und wird unter anderem aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ gefördert.

zurück