Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Aktuelles

19.07.2019

Das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ nahm zum zweiten Mal am Lesbisch-Schwulen Stadtfest in Berlin teil. Das Fest rund um den Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg fand bereits zum 27. Mal statt und stand in diesem Jahr unter dem Motto „Gemeinsam gegen Rechts!“. Mehr als 350.000 Besucherinnen und Besucher wurden am 20. und 21. Juli 2019 erwartet.


17.07.2019

Anlässlich des 75. Jahrestags des Attentats auf Adolf Hitler spricht die Bundeskanzlerin in ihrem aktuellen Video-Podcast über die Bekämpfung des Rechtsextremismus und betont die Wichtigkeit des Bundesprogramms zur Stärkung der Zivilgesellschaft.


16.07.2019

Medien sind aus dem Alltag von Kindern und Jugendlichen nicht mehr wegzudenken. Daher ist es wichtig, ihnen einen kritischen Umgang mit Medien zu vermitteln, auch um sich gegen menschen- und demokratiefeindliche Einstellungen zu schützen. Der von der Gesellschaft für Medienpädagogik und Kommunikationskultur (GMB) gemeinsam mit dem Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend vergebene Dieter Baacke Preis zeichnet jedes Jahr herausragende medienpädagogische Projekte und Methoden aktiver Medienarbeit aus. Bewerbungen sind noch bis zum 31. Juli 2019 möglich.


05.07.2019

Welche Erfahrungen haben Bürgerinnen und Bürger mit Hate Speech und wie sind ihre Einstellungen zu Hassrede im Internet? Um das zu erfassen, wurde im Auftrag von Campact e. V. im April und Mai 2019 die bisher größte deutsche repräsentative Online-Befragung mit 7.349 Teilnehmenden im Alter zwischen 18 und 95 Jahren realisiert.


03.07.2019

Gesucht werden ab sofort erfolgreiche übertragbare zivilgesellschaftliche Projekte für eine lebendige und demokratische Gesellschaft.


01.07.2019

Vom 24. Juni bis 1. Juli 2019 setzt die Aktionswoche gegen antimuslimischen Rassismus ein Zeichen gegen Islam- und Muslimfeindlichkeit in unserer Gesellschaft. Programmpartnerinnen und –partner unterstützen die Aktionswoche mit Veranstaltungen.