Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Aktuelles

23.01.2020

Im Bundesprogramm "Demokratie leben!" arbeiten erfahrene Träger künftig in Kompetenzzentren und -netzwerken zusammen. Bei der Auftaktveranstaltung betonte Dr. Franziska Giffey, wie wichtig Austausch für eine starke Engagementlandschaft ist.


15.01.2020

Rechtsextremismus, Antisemitismus und Hass im Netz gefährden die Demokratie. Zur Stärkung der Präventionsarbeit tauschten sich Dr. Franziska Giffey und Horst Seehofer mit Fachleuten aus. Bis Frühjahr sollen konkrete Vorschläge vorliegen.


01.01.2020

Menschenfeindliche Äußerungen und Handlungen gefährden die Demokratie und den gesellschaftlichen Zusammenhalt. Daher fördert das Bundesfamilienministerium mit dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ bereits seit 2015 Projekte, die sich für Demokratie und gegen Menschenfeindlichkeit einsetzen.


11.11.2019

Unter dem Namen „Peer Training Sachsen“ wird ein Modellprojekt des Bundesprogramms „Demokratie leben!“ ab 2020 vom Freistaat Sachsen weitergeführt. Damit wird die dauerhafte Förderung von Demokratie-Workshops von Jugendlichen für Jugendliche sichergestellt.


09.11.2019

3.000 Veranstaltungen, 500 Partnerorganisationen, 200 Orte, 17 Jahre: Die „Bildungs- und Aktionswochen gegen Antisemitismus“ haben begonnen.


30.10.2019

Ein Maßnahmenpaket der Bundesregierung soll die Demokratie und dessen Werte schützen. Wichtiger Bestandteil ist der Ausbau von Präventionsprogrammen und damit das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ .