Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Aktuelles

18.09.2018

Anlässlich der Interkulturellen Woche finden vom Sonntag, den 23. September bis Samstag, den 29. September deutschlandweit rund 5.000 Aktionen und Veranstaltungen statt. Auch viele Projekte aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ beteiligen sich.


17.09.2018

Bei der Konferenz „Was blüht dem Dorf?“ (17./18.09.) ging es um die Frage, was in ländlichen Räumen für eine starke Demokratie getan werden kann. Der Parlamentarische Staatssekretär des Bundesfamilienministeriums Stefan Zierke hat die Veranstaltung mit einem Grußwort eröffnet.


14.09.2018

Ältere Kinder und Jugendliche aus Mehrkindfamilien partizipieren deutlich seltener als andere Jugendliche an Programmen oder Angeboten, die demokratische Teilhabe, Hilfe zur Selbsthilfe, Förderung und Erweiterung von Kompetenzen und kritischen, reflektierten Sichtweisen auf Rassismus stärken.


13.09.2018

Kinder und Jugendliche werden in Social Media Tag für Tag mit Beleidigungen und Belästigungen konfrontiert – und benötigen besseren Schutz. Das macht der am 13.09.2018 vorgestellte Jahresbericht von jugendschutz.net deutlich.


07.09.2018

Was bewegt Menschen dazu, sich zu radikalisieren? Wie gelingt eine gute Zusammenarbeit zwischen zivilgesellschaftlichen Trägern und den Justizvollzugsanstalten? Wie erkennen Mitarbeitende radikale Tendenzen und können Rekrutierungen verhindern? Sind Justizvollzugsanstalten Orte der Radikalisierung oder der Deradikalisierung?


06.09.2018

Seit 2014 setzt sich der Demokratiebahnhof Anklam als ehrenamtlich geführtes Jugend- und Kulturzentrum im Nordosten Deutschlands für Demokratie und Vielfalt ein.