Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Aktuelles

19.07.2018

Förderung von anwendungsorientierten Forschungsvorhaben zur Prävention von religiös begründeter Radikalisierung mit Fokus auf islamistische Orientierungen und Handlungen


16.07.2018

Das Bundesprogramm „Demokratie leben!“ nimmt erstmalig am Lesbisch-Schwulen Stadtfest in Berlin teil. Das Fest rund um den Nollendorfplatz in Berlin-Schöneberg findet bereits zum 26. Mal statt und steht in diesem Jahr unter dem Motto „Gleiche Rechte für Ungleiche - weltweit!“. Mehr als 350.000 Besucherinnen und Besucher werden am 21. und 22. Juli 2018 erwartet.


03.07.2018

Projekte, die sich für demokratische Teilhabe einsetzen, können noch bis zum 31.08. ihre Bewerbung bei PHINEO einreichen. Erfolgreiche Bewerber haben die Chance auf ein Preisgeld von 20.000 Euro.


29.06.2018

„Tolerantes Brandenburg“ ist 1998 als eines der ersten Landesprogramme gestartet, das sich gegen Rechtsextremismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit engagiert. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier und 250 geladene Gäste feierten in Cottbus dessen 20. Geburtstag.


29.06.2018

Tagungen zum Thema Nationalismus sowie zur Prävention gegen Radikalisierung und Salafismus bietet die Bundeszentrale für politische Bildung in den kommenden Monaten an.


26.06.2018

Das ConAct – Koordinierungszentrum Deutsch-Israelischer Jugendaustausch veranstaltete ein bilaterales Fachkräfteseminar. Dieses fand vom 28. bis 30. Mai 2018 im Rahmen des Projekts „Living Diversity in Germany and Israel – Challenges and Perspectives for Education and Youth Exchange“ statt. In dem Seminar „Deutsch-israelischer Jugendaustausch – Begegnungen junger Menschen in Migrationsgesellschaften“ diskutierten die Teilnehmenden die Frage, wie junge Menschen in Deutschland und Israel für die Vielfalt von Migrationsgeschichten sensibilisiert werden können.