Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Gesellschaftliches Engagement stärken

20.08.2019

Die Kampagne „Pack mit an! Für dich. Für uns alle.“ vom Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat ehrt das freiwillige Engagement der Bürgerinnen und Bürger und möchte die Beteiligung im Ehrenamt stärken. Die Kampagnenwebseite hilft dabei, ein passendes Ehrenamt zu finden und offene Fragen zum Thema zu klären.

„Das ist Julia. Julia hat ein Ehrenamt. Eigentlich ist sie Auszubildene Krankenschwester. Aber jeden Samstag, da macht sie aus kleinen Landratten Seepferdchen.“ Quelle: Kampagne „Pack mit an! Für dich. Für uns alle.“
Kampagnenmotiv „Seepferdchendompteurin”, Bild: Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat

In Deutschland engagieren sich rund 31 Millionen Menschen in ihrer Freizeit für das Gemeinwohl. Ob auf dem Sportplatz, im Seniorenheim oder beim THW – das Ehrenamt bereichert das Zusammenleben unserer Gesellschaft und bietet für Menschen in ganz unterschiedlichen Lebenssituationen Hilfe und Unterstützung.

Die Kampagne „Pack mit an! Für dich. Für uns alle.“ stellt sechs ehrenamtlich Tätige mit ihren persönlichen Geschichten und Beweggründen vor. Sie sendet ein starkes Zeichen der Anerkennung an die Engagierten in Deutschland und macht auf unterhaltsame Art Lust auf das Ehrenamt. Die Kampagnenwebseite ehrenamt.bund.de liefert hilfreiche Informationen und Tipps zu den zahlreichen Möglichkeiten, sich selbst zu engagieren. In wenigen Schritten werden die Nutzerinnen und Nutzer zum passenden Ehrenamt-Portal in ihrer Nähe weitergeleitet und können Fragen zur ehrenamtlichen Tätigkeit stellen.