Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Infodienst Radikalisierungsprävention

Bild der Rubrik Infodienst der bpb

Der Infodienst bietet praxisbezogene Hintergrundinformationen und Materialien zur Herausforderung durch salafistische Strömungen. Er richtet sich an alle Berufsgruppen, die im Rahmen ihrer Tätigkeit mit dem Thema in Berührung kommen, unter anderem in der schulischen und außerschulischen Bildung und in der öffentlichen Verwaltung.

Der Infodienst wird kontinuierlich aktualisiert. Neben Hintergrundbeiträgen werden aktuelle Entwicklungen mit Bezug zum Themenfeld Salafismus sowie aus der Fachdiskussion zur Radikalisierungsprävention aufgegriffen. Nutzen Sie den Newsletter des Infodienstes, um über neue Inhalte informiert zu werden.

Infodienst Radikalisierungsprävention


Die Bundeszentrale für politische Bildung (bpb) betreibt eine Datenbank mit bundesweiten Ansprechpersonen und Hilfsangeboten im Bereich Salafismus. Im Datenbestand befinden sich u. a. Adressen für Beratungen, Hotlines, Fortbildungen, Trainings, Workshops oder Informationsmaterialien. Interessierte und Betroffene können sich über eine Karte gezielt Adressen in ihrer Nähe suchen. Sowohl die Suche nach Stichworten, als auch die Suche in einem Bundesland sowie eine Umkreissuche ist möglich. Insgesamt finden Sie aktuell über 50 Adressen in der Datenbank. Sie ist ein Teil des „Infodienstes Radikalisierungsprävention“ der bpb. Auch die Modellprojekte zur Prävention islamistischer Orientierungen und Handlungen aus dem Bundesprogramm „Demokratie leben!“ sind in der Datenbank enthalten.

Bundesweite Datenbank „Ansprechpartner und Hilfsangebote“ der Bundeszentrale für politische Bildung