Zum Inhalt springen Zum Hauptmenü springen Zum Servicemenü springen

Cajon-Workshopreihe

Datum: 26. April 2017

Den Klosterhof zum Beben bringen: Cajon+ startet noch diesen Monat!

Vorbei kommen, mitmachen und entdecken was sich hinter "Cajon+" verbirgt.

Alle Trommelbegeisterten, Rhythmusfanatiker und alle, die gerne mal so richtig laut sein wollen, können sich freuen: Es wird eine weitere Runde des beliebten Cajon-Workshops geben. Gemeinsam mit Ben Breitling, einem Trommelexperten, lernen wir auf Cajons (Kistentrommeln) zu spielen und bringen den Klosterhof zum Beben.

Auch musikalisch Unerfahrene sind willkommen.

Das Trommeln hilft kuturelle und sprachliche Barrieren zu überwinden. Dieses Mal bietet das Team Bürgerengagement an den Treffen zusätzlich zum Trommeln tolle Aktionen und Überraschungen, damit wir als Gruppen zusammenwachsen und uns besser kennen lernen. Cajon+ wird damit zu einem Angebot der Begegnung, die dem Team Bürgerengagement wichtig ist. Manuela Epting vom Team Bürgerengagement freut sich, dass die Cajon-Workshopreihe weitergeht: "Ich bin mir sicher, dass dieses neue Angebot zahleiche Trommelfreudige in den Klosterhof lockt."

Die Workshopreihe findet im Klosterhof in 71083 Herrenberg in der Bronngasse 13 statt und die Teilnahme ist kostenlos.

Am besten gleich die Termine notieren, um keinen zu verpassen:

Mittwoch 26. April 2017,
Donnerstag 11. Mai 2017,
Mittwoch 31. Mai 2017,
Mittwoch 21. Juni 2017,
Samstag 24. Juni 2017 und
Mittwoch 12. Juli 2017 jeweils um 18:00 Uhr.

Für Fragen und weitere Informationen steht Manuela Epting, Referentin "Demokratie leben!", zur Verfügung, Tel.: 07032 - 201 8971 - E-Mail: m.epting(at)herrenberg.de

Die Veranstaltung findet im Rahmen der Partnerschaft für Demokratie Herrenberg  statt und wird unter anderem gefördert aus Mitteln des Bundesprogramms „Demokratie leben!".